Französisch Nachhilfe

Einzelunterricht online oder zu Hause
mit ausgebildeten LehrkrÀften

Französisch Nachhilfe

Einzelunterricht online oder zu Hause
mit ausgebildeten LehrkrÀften

Einzelunterricht
online oder zu Hause

zertifizierte LehrkrÀfte und
ausgebildete PĂ€dagogen

Förderkonzept
individuell zugeschnitten

Französisch Nachhilfe:
Mit goodgrade zum Schulerfolg!

In der Schule stellt der Französischunterricht oft eine Herausforderung fĂŒr die Lernenden dar. Oftmals können die Eltern nicht weiterhelfen, da sie die Sprache nicht sprechen und so entstehen beim Kind immer mehr WissenslĂŒcken. Bei goodgrade unterstĂŒtzen qualifizierte Nachhilfelehrerinnen und Nachhilfelehrer Ihr Kind mit der Französisch Nachhilfe. WĂ€hrend der Einzelnachhilfe motivieren unsere professionellen goodgrade-Lehrer Ihr Kind, damit es wieder mit Freude Französisch lernt und den Lernstoff schneller aufholen kann.


Erfahrungen & Bewertungen zu goodgrade GmbH & Co. KG

Logo Förderlehrer Freising

Französisch Nachhilfe
mit Direkthilfe vor Ort

Bei goodgrade konzentrieren wir uns auf Französisch Nachhilfe, die Erfolge erzielt. Im Rahmen der Französisch Nachhilfe begleiten wir Jugendliche im Gymnasium und der Realschule beim Fremdspracherwerb. Unsere Französisch Nachhilfe unterstĂŒtzt SchĂŒlerinnen und SchĂŒler nicht nur als Hausaufgabenbetreuung, Klassenarbeitsvorbereitung oder beim Vokabellernen, sie bereitet auch auf die DELF-SprachprĂŒfungen vor. Wir bieten fĂŒr jeden Schultypen und alle AbschlĂŒsse kompetente Nachhilfelehrer, die Ihrem Kind mit Französisch Nachhilfe in MĂŒnchen helfen können. Durch ihre praktische Lehrerfahrung verhelfen unsere Nachhilfelehrer zu mehr Motivation und schulbegleitend zum Lernerfolg.

Ihr Kind benötigt Französisch Nachhilfe?
Als fachkundige Experten fĂŒr Französisch Nachhilfe fördern wir Ihr Kind individuell und zielorientiert. Wir sorgen mit professioneller Französisch Nachhilfe fĂŒr schnelle Lernerfolge und entlasten Sie als Eltern.

Jetzt beraten lassen

unverbindlich und persönlich

Französisch Nachhilfe
fĂŒr alle Klassenstufen


Französisch Nachhilfe:
Hilfe bei Französisch ab dem 1. Lehrjahr

Französisch wird in der Regel als zweite Fremdsprache oder dritte Fremdsprache in der Sekundarstufe I unterrichtet. Daher lernen SchĂŒlerinnen und SchĂŒler meist ab der 5., 6. oder 7. Klasse Französisch. In den ersten Lehrjahren werden wichtige Vokabeln und Verben in einfachen Zeiten wie das PassĂ© ComposĂ© oder das Futur ComposĂ© fĂŒr den Grundwortschatz und elementare Grammatik unterrichtet. Auch lernen die Kinder die französische Kultur kennen. Schon die ersten BerĂŒhrungen mit der Sprache können den Weg zum Lernerfolg ebnen. Tauchen schon frĂŒh WissenslĂŒcken auf, können der Stoff und die Vokabeln oftmals nicht eigenstĂ€ndig nachgeholt werden.

Simone R., 14
goodgrade-NachhilfeschĂŒlerin

Wir von goodgrade möchten Ihrem Kind mit unserer Französisch Nachhilfe dabei helfen, wieder Freude am Französischlernen zu haben. Insbesondere bei Sprachen wie Französisch ist die Sprachpraxis und mĂŒndliche Übungen besonders wichtig. Die goodgrade-LehrkĂ€fte unterstĂŒtzen Ihr Kind mit der Französisch Nachhilfe nicht nur beim Sprechtraining in Alltagssituationen, sondern auch beim Textschreiben und bei der Vorbereitung auf PrĂŒfungen. Gerade das Text- und LeseverstĂ€ndnis muss konstant erweitert werden, da in den Schulen viel mit dem Lehrbuch gearbeitet wird und diese oft die Basis fĂŒr Übungsaufgaben bilden. In den ersten Lehrjahren werden im Unterricht meistens kurze Texte wie Briefe oder Dialoge gefordert. Auch wird das HörverstĂ€ndnis in Klassenarbeiten abgefragt, was vielen SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern Schwierigkeiten bereitet. Daher findet bei goodgrade eine gezielte UnterstĂŒtzung statt, die sich am individuellen Lerntempo und Lehrplan orientiert. Ihr Kind lernt so verschiedene Strategien und Lernmethoden, von denen es in seiner Schullaufbahn langfristig profitiert.

Jedes Kind kann erfolgreich lernen, wenn es richtig gefördert wird!

Französisch Nachhilfe: Lernen fĂŒr Französischunterricht in der Oberstufe

In der Oberstufe wird der Französischunterricht in der Sekundarstufe II als Grundkurs oder Leistungskurs erteilt. Dementsprechend wird viel Vorwissen beim Leseverstehen, Hörverstehen und der sprachlichen AusdrucksfĂ€higkeit, sowohl mĂŒndlich als auch schriftlich, erwartet. Je nachdem, ob im Abitur eine mĂŒndliche PrĂŒfung abgelegt werden muss oder eine mehrstĂŒndige Klausur geschrieben wird, muss der Nachhilfeunterricht unterschiedliche Schwerpunkte besitzen. Mittels der Ist-Stand-Analyse verschaffen sich unsere goodgrade-LehrkrĂ€fte einen Überblick ĂŒber die Kenntnisse Ihres Kindes und können damit gezielt mit der Französisch Nachhilfe die richtige UnterstĂŒtzung anbieten. Beispielsweise hilft der Nachhilfelehrer beim Texte schreiben, indem er Grammatikstrukturen erklĂ€rt und Tipps zur Wortschatzerweiterung sowie Formulierungshilfen gibt.

Das sagen Familien ĂŒber die
Französisch Nachhilfe von goodgrade:

Jetzt beraten lassen

unverbindlich und persönlich

HĂ€ufig gestellte Fragen

Nachhilfe bei goodgrade in Ihrer NĂ€he